Sura 1 Artworks

Acrylmalerei, Mischtechniken, Webdesign

Archive for the ‘Nierentransplantation’ Category

In eigener Sache – Blogpause für 1 (eine) Woche

Posted by sura1 - 18. April 2009

april18
Bookmark and Share

In eigener Sache – Blogpause für 1 (eine!) Woche

Ich möchte den Besuchern und treuen Lesern meines Blogs mitteilen, dass ich in der Zeit

vom 19. April bis zum 26. April 2009

keine Artikel veröffentlichen werde.

Grund: Gesundheits-Check wegen meiner Spenderniere im AKH Wien

Mein nächster Artikel erscheint wieder am Montag, dem 27. April 2009!

Posted in Nierentransplantation | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Nierentagebuch: Kontrolluntersuchung am 16. März 2009

Posted by sura1 - 20. März 2009

silver20
Bookmark and Share

Nierentagebuch: Kontrolluntersuchung am 16. März 2009

Ich hatte am 16. März 2009 meine letzte Untersuchung bei meinem Internisten Dr. Jilly in Klagenfurt. Dabei wurde mir eine Blutprobe abgenommen, um folgende Untersuchungen durchzuführen:

1. Labor Dr. Perne, Klagenfurt (komplette Blutwerte, Labor)
2. Uniklinik Innsbruck (Sirolimus – Abstoßungswerte Spenderniere)

Heute ( 20. März 2009) war ich zur Besprechung der Befunde in Klagenfurt. Meine Nierenwerte sind ausgezeichnet, die Blutwerte perfekt – es ist alles total in Ordnung. Meine Spenderniere arbeitet ohne Probleme!

Nachstehend sehen Sie meine beiden Befunde.  Die Blut- und Nierenwerte und die Abstoßungswerte sind besser denn je und liegen im Bereich eines gesunden Menschen!

1. Befund Labor Dr. Perne (Blutwerte, Labor):

labor-dr-perne_16309

[zum Vergrößern bitte auf die Grafik klicken!]

2. Befund Uniklinik Innsbruck (Sirolimus – Abstoßungswerte):

sirolimus-uniklinik-innsbruck_173

[zum Vergrößern bitte auf die Grafik klicken!]

Posted in Nierentransplantation | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Nierentagebuch: Kontrolluntersuchung am 2. Feber 2009

Posted by sura1 - 5. Februar 2009

februar_05
Bookmark and Share

Nierentagebuch: Kontrolluntersuchung am 2. Feber 2009

Ich hatte am 2. Feber 2009 meine letzte Untersuchung bei meinem Internisten Dr. Jilly in Klagenfurt. Dabei wurde mir eine Blutprobe abgenommen, um folgende Untersuchungen durchzuführen:

1. Labor Dr. Perne, Klagenfurt (komplette Blutwerte, Labor)
2. Uniklinik Innsbruck (Sirolimus – Abstoßungswerte Spenderniere

Heute ( 5. Feber 2009) war ich zur Besprechung der Befunde in Klagenfurt. Meine Nierenwerte sind ausgezeichnet, die Blutwerte perfekt – es ist alles total in Ordnung. Meine Spenderniere arbeitet ohne Probleme!!

1. Befund Labor Dr. Perne (Blutwerte, Labor):

blutbefund-labor-dr-perne_2feb09_1

[zum Vergrößern bitte auf die Grafik klicken!]

2. Befund Uniklinik Innsbruck (Sirolimus – Abstoßungswerte):

sirolimus-uniklinik-innsb_3feb09

[zum Vergrößern bitte auf die Grafik klicken!]

Posted in Nierentransplantation | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Scheidungskrieg bizarr: Ehemann fordert bei Scheidung Niere zurück

Posted by sura1 - 9. Januar 2009

jan09_128x128
Bookmark and Share

Scheidungskrieg bizarr

Ehemann fordert bei Scheidung Niere zurück

Gerade mich als Empfänger einer Spenderniere hat der nachfolgende
Bericht über den juristischen Streit um ein Spenderorgan aufs Tiefste
berührt und erschüttert.Daher möchte ich Sie ersuchen, an meiner
Umfrage am Ende dieses Artikels teilzunehmen. Ich danke Ihnen für
die Teilnahme und werde über das Umfrage-Ergebnis in einigen
Tagen einen eigenen Blogartikel veröffentlichen.

New York. Ein Amerikaner fordert 1,5 Millionen Dollar bei der Scheidung von seiner Ehefrau, weil er ihr eine Niere gespendet hat.

nierentransplantation

„Es gibt kein schöneres Gefühl auf der Welt“, schwärmte Dr. Richard Batista, nachdem er vor sieben Jahren seiner Frau eine Niere gespendet hatte, „und ich würde es jederzeit wieder tun.“ Letzteres gilt nicht mehr. Denn das Paar liefert sich einen bitteren Scheidungskrieg.

Als die Ehe noch glücklich war, da drohte der Tod das Paar zu scheiden. Dawnell Batistas Nieren stellten ihren Dienst ein und nur ein neues Organ konnte sie retten. Zwei Transplantationen mit Nieren von Toten schlugen fehl, ehe der ideale Spender gefunden wurde: Ehemann Richard. Er stellte sich sofort für die Operation zur Verfügung.

nierentransplantation1

Die Frau konnte wieder ein normales Leben führen. 2003 erlitt sie beim Karate-Unterricht eine Knieverletzung. Die 44-Jährige ließ sich mit Physiotherapie behandeln – und verliebte sich in den Therapeuten. Es dauerte zwei Jahre, ehe ihr Mann hinter die Affäre seiner Frau kam. Sie reichte die Scheidung ein.

In seiner Bitterkeit schlägt der 49-Jährige jetzt zurück. Er ließ sich von einem Gutachter den Wert eines Spender-Organs ermitteln und klagt die Summe ein. Sein Anwalt: „Theoretisch wollen wir die Niere zurück, aber das geht technisch nicht.“

http://www.berlinonline.de/berliner-kurier/print/nachrichten/248476.html

Umfrage:

Ähnliche Artikel:

Beginn eines neuen Lebens
Mein Leben mit der Spenderniere
Meine ersten Tage mit der Spenderniere
9. Juni 2006 – Niere arbeitet problemlos
AKH nach 13 Tagen verlassen
Die ersten Wochen mit der Spenderniere
2-Jahres-Check: Alles im grünen Bereich
2 Jahre Leben mit Spenderniere

Posted in Nierentransplantation | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Nierentagebuch: Kontrolluntersuchung am 9. Dezember 2008

Posted by sura1 - 16. Dezember 2008

dez16
Bookmark and Share

Kontrolluntersuchung am 9. Dezember 2008

Ich hatte am 9. Dezember meine letzte Untersuchung bei meinem Internisten Dr. Jilly in Klagenfurt. Dabei wurde mir eine Blutprobe abgenommen, um folgenden Untersuchungen durchzuführen:

1. Labor Dr. Perne, Klagenfurt (komplette Blutwerte, Labor)

2. Uniklinik Innsbruck (Sirolimus – Abstoßungswerte Spenderniere

Heute ( 16. Dezember 2008)  war ich zur Besprechung der Befunde in Klagenfurt. Meine Nierenwerte sind ausgezeichnet, die Blutwerte perfekt – es ist alles total in Ordnung. Meine Spenderniere arbeitet ohne Probleme!!

1. Befund Labor Dr. Perne (Blutwerte, Labor):

blutbefund_labor-drperne_101209

2. Befund Uniklinik Innsbruck (Sirolimus – Abstoßungswerte):

sirolimus_uni-innsbruck_101208

Beim der heutigen Besprechung meiner Befunde hatte ich auch noch eine Sonografie (Ultraschall-Untersuchung). Die Spenderniere sieht super aus – es gibt auch optisch nichts an dem Spenderorgan auszusetzen!

So knapp vor Weihnachten sind diese guten Nachrichten für mich wie ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk.


Posted in Nierentransplantation | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | Leave a Comment »