Sura 1 Artworks

Acrylmalerei, Mischtechniken, Webdesign

Archive for the ‘Malwerkzeuge’ Category

Staffelei, Mallappen, Klebeband

Posted by sura1 - 13. Mai 2008

Bookmark and Share

Staffelei

Wenn Sie ein großes Bild malen wollen, empfiehlt sich die Arbeit an einer Staffelei. Das das Bild aufrecht steht, kann man an der Staffelei auch die Bildwirkung besser beurteilen. Treten Sie während der Arbeit häufiger einige Meter zurück und betrachten Sie ihr Bild kritisch aus einiger Entfernung. Sie erhalten so einen anderen Eindruck, als bei der Arbeit direkt vor der Leinwand.

Für das Malen auf Keilrahmen eignen sich vor allem Atelierstaffeleien aus Holz, die es im Handel in unterschiedlichen Ausführungen gibt. Beachten Sie, auf welche maximale Bildgröße die Staffelei ausgerichtet ist, und testen Sie die Standfestigkeit.

Feldstaffeleien sind wackeliger und nur für das Malen im Freien zu empfehlen.

Mallappen

Einen saugfähigen, nicht fusselnden Mallappen oder ein Stück von der Haushaltsrolle sollten Sie beim Malen immer bereithalten. Wenn ein Farbwechsel ansteht, streifen Sie den Pinsel im Mallappen aus und waschen ihn anschließend in warmem Wasser aus.

Vor der Farbaufnahme streichen Sie mit ihrem Pinsel einige Male über den Lappen, um die Pinselhaare zu trocknen.

Klebebänder

Will man auf einer größeren Fläche gerade Farbkanten malen, empfiehlt sich das Abkleben des Hintergrundes mit einem Klebenband .

Die Farbe sollte immer aus der Richtung des Klebebandes auf die Fläche gestrichen werden. Malt man in die Gegenrichtung, kann Farbe unter das Klebeband gelangen und eine unsaubere Kante ergeben.

Noch bevor die Farbe trocken ist, muß das Klebeband wieder entfernt werden. Ziehen Sie es langsam und vorsichtig nach vorne, damit die Farbe nicht einreißt.

Posted in Malwerkzeuge | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | 2 Comments »

Malwerkzeug: Color Shaper, Paletten

Posted by sura1 - 10. Mai 2008

Bookmark and Share

Color Shaper:

Color Shaper, auch Rubber Brush genannt, gibt es in harter und weicher Ausführung. Der Shaperkopf besteht aus einer Kautschukmischung. Mit dem Color Shaper lässt sich Farbe auftragen.

Er kann jedoch auch verwendet werden, um Formen aus der feuchten Farbe herauszukratzen. Color Shaper gibt es in verschiedenen Formen. Die weichen sind für den Auftrag flüssiger Farben gedacht, harte Shaper für pastose Farben, aber auch die Modelliermassen.

Paletten:

Es gibt Flachpaletten und Paletten mit Vertiefungen. Mischt man größere Mengen Farbe an, sind Paletten oder Schalen gut geeignet, in welchen die Acrylfarbe möglichst lange flüssig gehalten wird. Für kleinere Farbmengen können auch

Flachpaletten verwendet werden.

Neben Kunststoffpaletten gibt es Metall-, Porzellan- sowie Holzpaletten. Um sich das lästige Abwaschen zu ersparen, kann man Paletten vor dem Malen mit Frischhaltefolie beziehen. Nach dem Trocknen können Farbreste und Folie einfach entsorgt werden.

Die Verwendung von Blattabreißpaletten aus Spezialpapier empfiehlt sich nur bei pastoser Malweise, beim Einsatz von flüssiger Farbe werden die Paletten leicht wellig.

Posted in Malwerkzeuge | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Malwerkzeug: Malmesser, Spachtel

Posted by sura1 - 5. Mai 2008

Bookmark and Share

Folgende Werkzeuge sind für das Arbeiten mit Acrylfarben interessant:

Malmesser, Spachtel

MALMESSER und PALETTMESSER gibt es in mehr als 20 verschiedenen Formen im Fachhandel. Es handelt sich hierbei um eine Art kleine Spachtel, meist mit einer handgeschmiedeten, elastischen Metallklinge in einem Griff aus Olivenholz. Für ein erstes Ausprobieren eignen sich auch billige Varianten aus Kunststoff.

Palettmesser werden zum Anmischen der Farbe eingesetzt. Malmesser sind, wie der Name schon sagt, zum Malen geeignet. Mit der Kante eines Malmessers lassen sich sehr dünne Linien ziehen. Entsprechend der jeweiligen Messerform können die Farben pastos aufgetragen werden.

Grobe Spachtel aus dem Baumarkt sind eher zur Strukturgebung im Hintergrund eines Bildes geeignet. Auch für den Auftrag von Strukturpasten und -gelen können Malmesser eingesetzt werden.

Sie können unter folgenden Arten von Spachtel und Malmessern wählen:

  • MALERSPACHTEL

  • KUNSTSTOFFSPACHTEL

  • JAPANSPACHTEL

  • HOLZSPACHTEL

  • FLEXSPACHTEL

  • MALMESSER

  • PALETTMESSER

  • SPACHTELSET

Posted in Malwerkzeuge | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Malwerkzeug: Pinsel

Posted by sura1 - 3. Mai 2008

Bookmark and Share

Folgende Werkzeuge sind für das Arbeiten mit Acrylfarben interessant:

Pinsel, Schachtel, Palettmesser, Color Shaper, Rollen, Zahnspachtel, Kämme, Bürsten, Pappstücke, Mallappen, Paletten;

P I N S E L :

  • BORSTENPINSEL

  • SYNTHETIKHAARPINSEL

  • NATURHAARPINSEL

  • FLACHPINSEL

  • RUNDPINSEL

  • FÄCHERPINSEL

  • KATZENZUNGEN

Pinsel sind eines der wichtigsten Malwerkzeuge und ihre Beschaffenheit und Qualität haben großen Einfluss auf die Bilder. Es ist von Vorteil, verschiedene Pinselarten zum Malen bereitzuhalten.

BORSTENPINSELUND SYNTHETIKHAARPINSELsind für die Acrylmalerei sehr gut geeignet. Außerdem lässt sich die schnell trocknende Acrylfarbe gut auswaschen und die Pinsel haben eine längere Lebensdauer als NATURHAARPINSEL.

Feine, gelbe Synthetikhaarpinsel werden für wässrige Maltechniken eingesetzt. Für einen gleichmäßigen Farbauftrag und zum Verteilen großer Farbmengen eignen sich besonders die dunkelroten Nylonhaare. Für große Flächen sollten große Pinsel benutzt werden, ebenso für kleine Flächen oder Details die kleinen Pinsel.

FLACHPINSELsind besonders gut zum Anlegen von Flächen geeignet.

RUNDPINSELnehmen viel Farbe auf und durch die feinen Spitzen lassen sich mit ihnen weiche Striche malen.

Mit dem FÄCHERPINSEL lassen sich die der aquarellartigen Malweise sehr schön Blätter, Büsche und Bäume malen.

Die KATZENZUNGEN ermöglichen es, einen weichen, spitz auslaufenden Strich zu erzeugen.

Da die Werkzeuge für das Malen unentbehrlich sind, sollten sie stets gut gepflegt und nach jedem Gebrauch mit Wasser gereinigt werden. Pinsel sollten nicht lange im Wasserbehälter stehen bleiben und öfters ausgewaschen werden.

Posted in Malwerkzeuge | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Acrylmalerei: Farbe, Farbpalette, Malgründe

Posted by sura1 - 30. April 2008

Bookmark and Share

Acrylfarben:

Acrylfarben sind leuchtkräftig, intensiv, wasserfest und vergilben nicht. Sie sind besonders vielfältig verwendbar: Mit Wasser verdünnt, werden sie flüssiger und transparent wie Wasserfarben, direkt aus der Tube oder dem Glas genommen, ist die Konsistenz cremig und dickflüssig. Durch Vermischung mit anderen Materialien können Konsistenz und Aussehen verändert werden.

Für das Mischen und Verdünnen der Acrylfarbe gibt es ein paar Regeln, die das Malen vereinfachen: Ist die Farbe nicht ganz deckend aufgetragen, sollte der zweite Farbauftrag erst nach dem vollständigen Trocknen des ersten Farbauftrages erfolgen. Beim Mischen der Acrylfarben sollte immer schrittweise die zweite Farbe in die erste gemischt werden.

Erste Farbpalette:

Gebrauchsferitige Acrylfarben sind im Handel in einer umfangreichen Produktpalette erhältlich. Ein Vorschlag für die erste Farbpalette: Die 3 Grundfarben Gelb, Rot und Blau sollte man jeweils in 2 Ausführungen wählen, z.B. ein kaltes und ein warmes Gelb; daneben ein kaltes und ein warmes Grün. Die Farben Weiß und Schwarz zum Abdunkeln sowie die Brauntöne sollten auch nicht fehlen.

Malgründe:

Bespannte Keilrahmen

sind neben Papier die gebräuchlichsten Bildträger in der Malerei und als Malgrund für die Acrylfarben sehr gut geeignet. Es gibt sie in vielen verschiedenen Größen. Daneben können Sie auch Sperrholz, Holzmaltafeln, Hartfaserplatten und Malkarton

und Maltücher

verwenden. Diese sollten jedoch jedoch beidseitig grundiert werden, damit sie sich beim Malen nicht verziehen.

Posted in Malwerkzeuge | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | Leave a Comment »