Sura 1 Artworks

Acrylmalerei, Mischtechniken, Webdesign

3 einfache CSS Formulare

Posted by sura1 - 19. November 2008

19nov
Bookmark and Share

Allgemeines zu Formularen

HTML stellt die Möglichkeit zur Verfügung, Formulare zu erstellen. In Formularen kann der Anwender Eingabefelder ausfüllen, in mehrzeiligen Textfeldern Text eingeben, aus Listen Einträge auswählen usw. Wenn das Formular fertig ausgefüllt ist, kann der Anwender auf einen Button klicken, um das Formular abzusenden.

Dazu geben Sie beim Erstellen eines Formulars an, was mit den Daten des ausgefüllten Formulars passieren soll. Sie können die Daten dann von einem CGI-Programm auf dem Server-Rechner weiterverarbeiten lassen.

Formulare können sehr unterschiedliche Aufgaben haben. So werden sie zum Beispiel eingesetzt:

um bestimmte, gleichartig strukturierte Auskünfte von Anwendern einzuholen,
um Anwendern das Suchen in Datenbeständen zu ermöglichen,
um Anwendern die Möglichkeit zu geben, selbst Daten für einen Datenbestand beizusteuern und
um dem Anwender die Möglichkeit individueller Interaktion zu bieten, etwa um aus einer Produktpalette etwas Bestimmtes zu bestellen.

(Quelle: http://de.selfhtml.org/ )

Weitere ausführliche Informationen zum Thema ERSTELLUNG VON FORMULAREN IN (X)HTML finden Sie unter anderem auch auf der Webseite Einführung in XHTML, CSS und Webdesign von Michael Jendryschik.

Meine Formular-Beispiele:

zipkarton1 (Download aller 3 Beispieldateien: 46,5 KB)

1. Beautiful Form:

beautifulform

demo_ausfuhren1

zipkarton1 (Download Beispiel 1: 12,3 KB)

2. Formlist:

formlist

demo_ausfuhren1

zipkarton1 (Download Beispiel 2: 11,2 KB)

3. Pure_CSS_Form:

pure_css_form

demo_ausfuhren1

zipkarton1 (Download Beispiel 3: 21,9 KB)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: