Sura 1 Artworks

Acrylmalerei, Mischtechniken, Webdesign

Todesanzeigen freiwillig oder unfreiwillig missglückt

Posted by sura1 - 20. Oktober 2008

Bookmark and Share

http://www.todesanzeigensammlung.de/

Christian Sprang hat sich die Mühe gemacht, missglückte (unfreiwillig und freiwillig) Todesanzeigen zu einzuscannen und auf www.todesanzeigensammlung.de zu veröffentlichen. Das liest sich dann etwa so wie obiges Beispiel.

Lustig ist das nicht, weil man sich auf Kosten Hinterbliebener (oder Verstorbener) amüsiert. Lachen kann man bei der Lektüre der verunglückten Todesanzeigen gerade deshalb, weil sich niemand lächerlich macht. Was unter allen anderen Umständen peinlich wäre, ist in der Nähe zum Tod ja seltsam rührend.

1 weiteres Beispiel:

Es mag etwas makaber sein, über solcherlei Artefakte zu lachen, andererseits ist es bekannt, dass gerade Bereiche, in denen man besonders auf Ernst und Würde bedacht ist, den Humor auf magische Weise anziehen. Ein Vergnügen sind diese Seiten aber nicht zuletzt durch die feinsinnige und durchaus respektvolle Kommentierung des Sammlers Sprang.

Viel Vergnügen bei der Anteilnahme!

Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: