Sura 1 Artworks

Acrylmalerei, Mischtechniken, Webdesign

Ahnenforschung leicht gemacht – Dem Familiennamen auf der Spur

Posted by sura1 - 6. Juni 2008

Bookmark and Share

Ahnenforschung leicht gemacht

http://christoph.stoepel.net/geogen/v3/

Der Herkunft des eigenen Familiennamens kann man nun unter Geogen Onlinedienst auf die Spur kommen. Einfach den Nachnamen eingeben und schon wird eine Karte angezeigt, die nach dem Vorkommen dieses Namens eingefärbt ist. Der Dienst gilt für Deutschland und Österreich.

Namensverteilung für meinen Namen: SADJAK

Es gibt eine absolute und eine relative Darstellung. Bei der absoluten Version sind jene Gebiete tiefrot gefärbt, in denen am meisten Menschen mit dem Namen leben. In der relativen Darstellung wird noch die Einwohnerzahl berücksichtigt. Schließlich gibt es in dicht bevölkerten Gebieten meist auch viele Leute mit demselben Nachnamen, ohne dass diese Häufung unbedingt ahnengeschichtliche Gründe hat.

Ein weiteres interessantes Feature ist das Schema der Namensfamilie. Hier werden die verschiedenen, zum Teil auch internationalen oder alten Formen des Namens dargestellt. Wer beispielsweise nach „Meier“ sucht, stößt unter anderem auf das englische „Moore“.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: