Sura 1 Artworks

Acrylmalerei, Mischtechniken, Webdesign

Malwerkzeug: Color Shaper, Paletten

Posted by sura1 - 10. Mai 2008

Bookmark and Share

Color Shaper:

Color Shaper, auch Rubber Brush genannt, gibt es in harter und weicher Ausführung. Der Shaperkopf besteht aus einer Kautschukmischung. Mit dem Color Shaper lässt sich Farbe auftragen.

Er kann jedoch auch verwendet werden, um Formen aus der feuchten Farbe herauszukratzen. Color Shaper gibt es in verschiedenen Formen. Die weichen sind für den Auftrag flüssiger Farben gedacht, harte Shaper für pastose Farben, aber auch die Modelliermassen.

Paletten:

Es gibt Flachpaletten und Paletten mit Vertiefungen. Mischt man größere Mengen Farbe an, sind Paletten oder Schalen gut geeignet, in welchen die Acrylfarbe möglichst lange flüssig gehalten wird. Für kleinere Farbmengen können auch

Flachpaletten verwendet werden.

Neben Kunststoffpaletten gibt es Metall-, Porzellan- sowie Holzpaletten. Um sich das lästige Abwaschen zu ersparen, kann man Paletten vor dem Malen mit Frischhaltefolie beziehen. Nach dem Trocknen können Farbreste und Folie einfach entsorgt werden.

Die Verwendung von Blattabreißpaletten aus Spezialpapier empfiehlt sich nur bei pastoser Malweise, beim Einsatz von flüssiger Farbe werden die Paletten leicht wellig.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: